Bei einem Trip von 11 Tagen und mehr in einer Klimeazone und mit Campingausrüstung wird ein größerer Rucksack von Vorteil.
Meine Empfehlung: 40-50 L, z.B. Thule Versant 50 L

Um die Campingausrüstung gut zu verstauen, oder um auf längeren Reisen Platz für euer Equipment/Klamotten sowie Verpflegung zu haben, ist mindestens ein 40-50 L Rucksack notwendig. Den Platz für Lebensmittel sowie Trinken darf man nicht unterschätzen. Zudem haben die Rucksäcke dieser Klasse einen breiteren Hüftgurt, der hervorragend das Gewicht von den Schultern auf die Hüfte verteilt. Das gibt beim Wandern ein besseres / leichteres Gefühl und ist definitiv ein muss!

Packliste:

Dokumente:
– Kreditkarte
– Personalausweis
– Auslands-Krankenversicherung
– (Führerschein)

Essen/Trinken:
Trinkflasche aus Edelstahl (der Umwelt zuliebe)
– Snacks (Riegel / Nüsse / Obst)
– Optional: Brotdose + Mittagessen
– Holzlöffel / Outdoor Besteck (Titan Spork von Light my Fire)

Elektronik:
– Handy + Ladekabel
– Kamera
– Kopfhörer
– USB Stick
– Powerbank

Herbst/Frühjahr/Gebirge:
– Regenjacke / Windstopper
– Halsschlauch oder dünne Mütze
– Dünne Handschuhe
– Optional: Longsleeve (wenn ihr schnell friert)

Sommer:
– Sonnenbrille
– Kappe / Sonnenhut
– Optional: Sonnencreme
– (Wander)Sandalen

Kulturbeutel / Apotheke:
– Zahnbrüste / Zahnpasta
– Taschentücher
– Aspirin
– Pflaster
– Desinfektionsspray
– (Reisetabletten bei Bootsfahrten)

Klamotten
– 4-5 T-Shirts & Unterwäsche
– Microfaser Handtuch
– Waschlappen

Camping-Equipment:
– Stirnlampe
– Zelt + Zeltunterlage (Footprint)
– Isomatte
– Schlafsack
– Kocher+Treibstoff (ich nutze Gas)
– Topf
– Besteck (Holzlöffel / Titanspork)
– Salz/Pfeffer/Tee

In warmen Regionen anstatt Zelt:
– Hängematte
– Dünner Schlafsack
– Moskitonetz

Sonstiges:
– GPS / Handy mit offline Karten (Maps.Me)
– (Rasierer) / Hygieneartikel
Notfallausrüstung bei Trips in unwegsames/abgelegenes Gelände, sieh Packlistenübersicht

Fahrradtour:
– Helm
– Luftpumpe
– Multitool
– Flickzeug
– Ersatzschlauch
– Fahrradhose
– Funktions-shirt
– Bremsbeläge

Packlisten für:
+ Tagesausflug
Wochenend-Trip (Ohne Campingausrüstung)
+ Mehrtages-Tour (Unterkunft in Hotel / Hostel / Ferienwohnung)
+ Langzeitreise mit wechselnden Klimazonen

4 thoughts on “Packliste – 11 Tage und mehr”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: