Visum
Visum beantragen/verlängern.

Bankkonto
Deutsche Konten: Die Santander-Bank ist die einzige Bank, die aktuell Fremdnutzungsgebühren am Geldautomaten erstattet. Außerdem kannst du damit umsonst bezahlen sowie Geld abheben. Der Haken bei der Santander ist ein Abhebelimit im Ausland von 300€. Für uns völlig ausreichend. Da wir immer noch unsere alten DKB- und Comdirect-Karten in der Tasche haben. Du wirst auf anderen Blogs viele Empfehlungen zu DKB und Comdirect finden. Leider erstatten diese die Fremdnutzungsgebühren nicht mehr, aber sind trotzdem cool, da du weiterhin damit überall umsonst Geld abheben kannst.

Kanadische Konten: Du arbeitest und verdienst richtig viel Geld 😀 Der Kleiderschrank quillt über. Und du kannst kein Geld einzahlen auf deine deutschen Konten. Bei Desjardins konnten wir für ein Jahr umsonst ein Giro-Konto eröffnen. Da diese Bank nur in der Provinz Quebec verbreitet ist, empfehlen wir ebenso die Scotiabank. Überall zu finden und es gibt ebenso kostenlose Konten.

Abmelden
Aus Deutschland haben wir uns abgemeldet. Für uns war es von Vorteil, da wir dann aus der gesetzlichen Krankenversicherung austreten konnten und somit die monatlichen Kosten entfallen. Wenn du mehr zu dem Thema lesen möchtest, empfehlen wir Sebastian Kühn’s Beitrag: Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile.

Krankenversicherung
Die Hanse Merkur Versicherung bietet einen super Service. Die sind schnell, zuverlässig und decken sogar vorsorgliche Zahnarztbesuche ab. Das kostet 3,10 € pro Tag.

Vangedöns
Auto suchen. Auto versichern. Die ganze Geschichte vom Erwerb des Flippers.

Umbauen des Vans
Wir waren im Kent Building Supplies. Unsere Konstruktion: Plywood kaufen. Beim nächsten Baumarkt zu segen. Und los.

Leben im Van
1) In Kanada kannst du überall am Waldrand parken, den Motor ausmachen und übernachten. 89% des Landes gehören der Queen sprich sind Crown Land, die dir zur Verfügung stehen.
2) Duschen findest du in Häfen, in National/Provincial Parks, auf Campingplätzen, bei Menschen, die du kennen lernst und es gibt jede Menge Seen.

Günstig an Equipment kommen
Hier findest du alles was du an Ausrüstung gebrauchen könntest.
1) Auf Kijiji schauen. Wenn du in BC suchst, dann bei Craigslist.
2) In der Facebook-Gruppe: Kanada – Work and Travel und Work and Travel Kanada
Bei 1) und 2) findest du übrigens alles: Schlafsäcke, Isomatten, Camping-Gedöns, … vor allem wenn dein Ausgangspunkt Vancouver ist.

Telefonanbieter
Der günstigste PrePaid-Anbieter in Kanada ist Koodo. Einen Verkaufsstand findet ihr in jeder größeren Mall.

Am Ende
Alles wieder verhökern bei
1) Auf Kijiji schauen. Wenn du in BC suchst, dann bei Craigslist.
2) In der Facebook-Gruppe: Kanada – Work and Travel und Work and Travel Kanada
Bei 1) und 2) findest du übrigens alles: Schlafsäcke, Isomatten, Camping-Gedöns, … vor allem wenn dein Endpunkt Vancouver ist.

One thought on “Howto Work & Travel-Roadtrip durch Kanada”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: